Cocktailrezept: "Château Franz Mule"

Mülheim statt Moskau – viele von euch haben dieses Jahr vorbildlich auf eine Fernreise verzichtet. Unser Château Franz Mule eignet sich da perfekt, um das Fernweh ein wenig abzumildern und die warmen Temperaturen zuhause zu genießen! Außerdem ist das Wetter in Moskau gerade eh etwas durchwachsen.

Ihr braucht:

Château Franz Mule

Den Weißwein über das Eis geben, die Minze leicht andrücken und mit ins Glas, ein paar Limettenspritzer dazu und gut umrühren. Dann mit Ginger Ale auffüllen und mit Gurke dekorieren - fertig ist unser Château Franz Mule! Wer es noch gurkiger mag, schneidet eine lange Gurkenschalenspirale und lässt sie durchs Glas schlängeln.
Ihr habt unsere Cocktails gemixt und sogar ein Foto davon gemacht, bevor oder während ihr sie genüsslich verzehrt habt? Immer her damit! Verlinkt uns auf Instagram, dann teilen wir eure Kreationen.

Älterer Post Neuerer Post