Winzerglühweine


Wenn Anfang August die ersten Lebkuchen in die Regale kommen, riecht es überall endlich nach Weihnachten. Auch Franz fängt bei dem Gedanken an die ersten glitzernden Flocken förmlich an zu glühen: Dann duftet es so festlich nach Orange, Zimt, Kardamom, Nelken und fruchtigem Apfel, dass einem der geklaute Glühweinbecher auf die Flipflops fällt!